Menschen mit einem Herz für Israel und die jüdischen Menschen

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Christliche Freunde Israels ist ein Dienst mit folgenden Zielen:
  • Sich mit der Liebe des Messias durch Projekte in Israel
    nach den Juden auszustrecken
  • Die Gemeinde Jesu über ihr hebräisches Erbe
    und ihre Grundlagen zu lehren
  • Den jüdischen Menschen 
    unsere Solidarität mit ihnen bewusst machen
Gebetsbrief Gebets- und Nachrichten-
brief

Dezember 2016
Rundbrief Rundbrief
Dezember 2016

"Ein Ruf nach Reformation"

Ab November wieder erhältlich



Wegen anhaltender Nachfrage haben wir beschlossen, dieses gute und wichtige Buch nachzudrucken. Als ebook ist es bereits erhältlich. Hier eine ausführliche Leseprobe.

Focal Point

Nachrichten

Der Premierminister und die US Wahlen

Nachdem sein Wahlsieg am Dienstag, den 8 November, klar war, war eines der ersten Dinge, die der neu gewählte US-Präsident Donald Trump tat, den Premierminister Benjamin Netanyahu in die USA zu einem Treffen einzuladen. 

Die beiden sprachen am Mittwoch am Telefon miteinander, wenige Stunden nachdem Netanyahu Trump zu seinem überraschenden Sieg gratuliert hatte. Laut einem Statement von Netanyahu während des Telefongespräches einigten sich die beiden darauf, sich bei der "ersten Gelegenheit" zu treffen.

Netanyahu veröffentlichte folgendes Statement: "Der neu gewählte Präsident Trump ist ein wahrer Freund des Staates Israel. Wir werden zusammenarbeiten, um die Sicherheit, die Stabilität und den Frieden in unserer Region zu fördern. Die starke Verbindung zwischen den Vereinigten Staaten und Israel basiert auf gemeinsamen Werten, Interesse und auf dem gemeinsamen Schicksal.  

Weiterlesen ...

Rundmails

Hier können Sie sich für die kostenlosen CFRI-Rundmails eintragen.




Bitte wählen Sie aus, welche Aussendungen sie erhalten möchten





 

Rundbrief

Hier können Sie sich für den kostenlosen CFRI-Rundbrief per Post eintragen. Bitte geben Sie auch Ihre Adresse an.

Name: 
Adresse: 
PLZ/Ort: 
Land: 
E-Mail: 
 

Gebetsbrief

Hier können Sie sich für den kostenlosen CFRI-Gebetsbrief per Post eintragen. Bitte geben Sie auch Ihre Adresse an.

Name: 
Adresse: 
PLZ/Ort: 
Land: 
E-Mail: 
 

Falls Sie eines der Projekte der Christian Friends of Israel oder den deutschen Zweig Christliche Freunde Israels durch eine Spende finanziell unterstützen wollen, können Sie dies über folgendes Konto tun:

Christliche Freunde Israels
IBAN: DE19 7009 1500 0000 7322 30 | BIC: GENODEF1DCA

(Als Verwendungszweck geben Sie bitte den Namen des Projektes oder "CFRI - Wo am nötigsten" an. Bitte immer Name und vollständige Adresse für Zuwendungsbestätigungen angeben.)