Brautsalon


Braut und ihre Eltern mit Bekleidung aus unserem Brautsalon

Ihre treue Unterstützung für CFI und das jüdische Volk bewirkt weiterhin in Israel einen Unterschied und das israelische Volk kann erkennen, dass die wahren Christen diejenigen sind, die sie bedingungslos lieben. Unter den vielen Telefonanrufen von Leuten, die um einen Termin bitten, um sich unsere wunderbare Auswahl an Brautkleidern, Abendkleidern und Anzügen ansehen wollen, war kürzlich auch ein Anruf von einer Journalistin, die mich bezüglich unseres Brautsalons interviewen wollte. 

Hier ist ein Auszug aus dem, was sie geschrieben hat: 

„Bekannt für seinen geschmackvoll eingerichteten Ausstellungsraum und die große Auswahl an Accessoires dient der Brautsalon der Christlichen Freunde Israels sowohl Juden, die in Israel geboren sind, als auch neuen Einwanderern. Den Letzteren werden auch Eheringe zur Verfügung gestellt. ‚Wir glauben, dass es der Plan Gottes ist, das jüdische Volk zurück nach Israel zu bringen und wir sind hier, um sie zu segnen,‘ sagte Patricia Cuervo, eine mexikanische Volontärin, die im Salon arbeitet. Sie zitierte eine Phrase aus dem alttestamentlichen Buch Jeremia, welches [vorhersagt]: ‚die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut‘ werden in den Straßen Jerusalems erklingen. Die jüdischen Bräute auszustatten ist ‚Teil der Wiederherstellung Israels‘, sagte sie.“ Unsere Arbeit hat sich sogar bis zu den israelischen Medien herumgesprochen!

Dankesworte von einer israelischen Braut:

„Ich kann die richtigen Worte nicht finden, um euch für die Freundlichkeit, Liebe, Qualität und die Hingabe zu danken, mit der ihr eure Arbeit verrichtet. Ich persönlich war sehr glücklich über den Dienst, den ihr mir geleistet habt, und auch dass ihr zu meiner Hochzeit gekommen seid! Ich habe meine Garderobe in bester Qualität und in perfektem Zustand erhalten, aber das wichtigste ist, dass ihr uns Bräuten mit solch einer Professionalität und mit so viel Liebe dient. Danke für das Buch mit Psalmen, den Schleier und all die anderen Details, die meine Hochzeit zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben. Mit Sicherheit werde ich zukünftigen Bräuten empfehlen, euch für diesen wichtigen Moment im Leben zu vertrauen. Herzliche Grüße, Jana.“

Danke an alle, die uns ihre Eheringe, Schmuck und Brautschleier geschickt haben. Viele junge Ehepaare waren durch diese ganz besondere christliche Liebe und Opferbereitschaft tief berührt. Vielen Dank auch für Ihre anhaltende Unterstützung für den Brautsalon der Christlichen Freunde Israels!

Von Patricia Cuervo, Koordinatorin des Brautsalons


Spendeninformation für dieses Projekt
Christliche Freunde Israels
IBAN: DE19 7009 1500 0000 7322 30 | BIC: GENODEF1DCA
Volksbank Raiffeisenbank Dachau EG
Verwendungszweck: Brautsalon

Sie können gerne auch über Pay-Pal spenden

PayPal

Christliche Freunde Israels e. V. (CFRI) ist der deutsche Arbeitszweig von Christian Friends of Israel (CFI-Jerusalem) mit Hauptsitz in Jerusalem, ISRAEL. Telefon: 972-2-623-3778 Fax: 972-2-623-3913 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. CFRI ist zuletzt vom Finanzamt Traunstein am 13.11.2018 als gemeinnütziger eingetragener Verein bestätigt worden.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok