Terroropfer


TerroropferProjekt "Unter Seinen Flügeln"

Trost und Hilfe für Terroropfer durch persönliche Besuche und verschiedene praktische und finanzielle Geschenke.

"Er wird dich mit seinen Flügeln decken ..., dass du nicht erschrecken musst vor dem Grauen der Nacht" (Psalm 91,4-5)

Weil in der letzten Zeit so viele Israelis durch den Terror schwerste physische und psychische Verletzungen erlitten haben, empfand CFI es als notwendig, ein spezielles Hilfsprojekt für Terroropfer ins Leben zu rufen. CFI hat begonnen, verwundete Zivilisten und Soldaten im Krankenhaus oder zu Hause zu besuchen und traumatisierte Familien in den Städten innerhalb der Grünen Grenze und in den Siedlungen, die betroffen sind vom Verlust oder der Invalidisierung eines Ehepartners, von Verwandten, Kindern, Brüdern oder Schwestern. Das Leben muss für sie weitergehen, manchmal mit mehreren Verletzten oder einem fehlenden Familienmitglied, einer medizinischen Langzeitbehandlung und oft einer lebenslangen Behinderung. Manchmal müssen sie einen neuen Beruf erlernen und brauchen Hilfe und finanzielle Mittel, um einen Weg zu finden, der eine Zukunft hat.

Falls Sie eines der Projekte der Christian Friends of Israel oder den deutschen Zweig Christliche Freunde Israels durch eine Spende finanziell unterstützen wollen, können Sie dies über folgendes Konto tun:

Christliche Freunde Israels
IBAN: DE19 7009 1500 0000 7322 30 | BIC: GENODEF1DCA

(Als Verwendungszweck geben Sie bitte den Namen des Projektes oder "CFRI - Wo am nötigsten" an. Bitte immer Name und vollständige Adresse für Zuwendungsbestätigungen angeben.)