Projekt "Ströme des Segens"


Ströme des Segens

"Denn ich werde Wasser auf das Durstige gießen und Ströme auf das Dürre; ich werde meinen Geist auf deinen Samen ausgießen und meinen Segen auf deine Sprösslinge." (Jesaja 44,3)

Innerhalb dieses Projektes machen wir Besuche bei verarmten jüdischen Menschen verschiedener Hintergründe. Manchmal handelt es sich um Witwer, Witwen, Waisen, alleinerziehende Mütter, ältere jüdische Neueinwanderer, Holocaust-Überlebende, Kriegsveteranen oder um einfache Israelis, die die Gesellschaft beiseite gestoßen hat. Es geht hierbei nicht einfach darum, eine soziale Pflicht zu erfüllen. Häufig werden wir bereits nach unserem ersten Besuch zu Freunden.

Wir sind dazu aufgerufen, uns um diese Menschen zu kümmern, und wenn wir solche mit speziellen Nöten sehen, helfen wir, wo wir nur können. Aufgrund der Unterstützung von gläubigen Christen in aller Welt, sind wir in der Lage, diesen Menschen Seine Liebe zu bringen und sie näher an Gott heranzuführen.

Christliche Freunde Israels e. V. (CFRI) ist der deutsche Arbeitszweig von Christian Friends of Israel (CFI-Jerusalem) mit Hauptsitz in Jerusalem, ISRAEL. Telefon: 972-2-623-3778 Fax: 972-2-623-3913 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. CFRI ist zuletzt vom Finanzamt Traunstein am 13.11.2018 als gemeinnütziger eingetragener Verein bestätigt worden.

Back to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.